//

Übersicht Strommarkt in Frankreich (März 2017)

März 2017

Am 25. März 2017 wurde mit 12 GW ein neuer Rekord bei der Momentanleistung der Solar- und Windenergieproduktion verzeichnet. Im Vergleich zu März 2016 stieg die Solarproduktion um 9,8%. Die maximale Deckungsrate des Stromverbrauchs erreichte dank guter Windverhältnisse und der Erhöhung der installierten Leistung ebenfalls einen neuen Höchststand (18,2%).

Die regionalen monatlichen Deckungsraten des Stromverbrauchs durch die Produktion aus erneuerbaren Energiequellen übersteigen 20% in fünf der zwölf französischen Metropolregionen .

Die Preise auf dem französischen Strommarkt betrugen im Durchschnitt monatlich 35,4 € / MWh; 30% weniger gegenüber dem letzten Monat, aber dennoch höher als im März 2016.

Quelle: 

http://www.rte-france.com/fr/article/apercus-electriques-mensuels

https://www.eex.com/en/market-data/power/spot-market/auction#!/2017/03/23.

Zurück